Blog-Archive

n´Herrgott sei Binkerl

I hob wos auf mein Buckl, des gspier i ganz gwiss, i glab dass n‘Herrgott sei Binkerl des is. Spal i mi dagegen oder trog is mit Ruah – i sölba muass wissen, wos i damit tua. Da oani locht

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Weinbergphilosophie

A softige Watschn.

„Kellerstöckl-Gschicht“ Gerauft wurde bei uns in der Region eigentlich zu jeder Zeit. Mitunter trug wohl die eine oder andere „Rabiatperle“, die manche Weinbauern in ihren Kellern lagerten, das Ihre dazu bei; manchmal wollte jemand einfach nur seine Urkraft demonstrieren. So

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Geschichten

Wisst´s noch wias als Kinda woar?

Wisst´s noch wias als Kinda woar, do hot si´s so leicht loss‘n moch´n, die Herzlichkeit hat ma schon gspiat bei jedn kloan Loch´n, die Ehrlichkeit, die leichtat aus Kinderaug´n groß, koa folsches Denk´n siacht ma do, koan Neid und a

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Weinbergphilosophie